Seite 3 von 5
#31 RE: es ist wieder soweit von Nylfet 19.01.2020 18:56

avatar

Kann zwar keinen Beitrag zum bügeln machen da ich das selbst auch noch nie
angewendet habe, für Nylon ist das Teil doch zu heiß..., aber ich schüttel die
gewaschenen Sachen einfach aus und wo Klumpen sind streiche ich das mit
der Hand glatt. Zum waschen bei 40° in die Wama auf Pflegeleicht und NUR
mit flüssigem Waschmittel! Pulver hinterläßt in den Nähten weiße Spuren...
Hosen, Jacken sowie Skioveralls drehe ich, so wird das Innenfutter besser
gereinigt, also da wo der ganze Schweiß und sonstigen Aussonderungen
kleben. Wenn wo nur Handwäsche und 30° stehen sollte, kann man schlicht
ignorieren und bei 40° in die Wama geben, aber vorsicht nicht mehr!!!
Bei 60° sind bereits 1. ungewünschte Überraschungen zu sehen :(

#32 RE: es ist wieder soweit von TwinKxeR 19.01.2020 21:28

avatar

Also mit Pulver hatte ich auch noch keine Probleme, auf Links 30° mit Feinwaschmittel alles schick.

Aber zwecks bügeln, keine Ahnung wie viel °C das sind, steht bei mir nicht drauf. Hab mich Stück für Stück ran getastet. Der Bügelkleber geht so ab 100° los laut Beschreibung...

#33 RE: es ist wieder soweit von Lilion63 22.01.2020 19:47

avatar

Pulverwaschmittel kann ich aus Erfahrung NICHT empfehlen, sie sind zu alkalisch und greifen die Oberfläche der Faser (Nylon) an. Wie es bei Polyester (PET) damit aussieht weiß ich nicht. Ich trage keine PET basierten Textilien.
Für Nylon nehme ich - auf Links wie auf Rechts - nur flüssig Vollwaschmittel (nimmt den Schweißgeruch und das Hautfett besser weg) oder flüssig Wollwaschmittel bis max. 40°C.

Info zu Bügeln:
Nylon schmilzt ab 240°C, also sollten 100°C fürs Aufbügeln des Schmelzkleber beschichteten Materials kein Problem sein.

#34 RE: es ist wieder soweit von TwinKxeR 22.01.2020 22:39

avatar

Ist Nylon nicht Polyester?

#35 RE: es ist wieder soweit von Lilion63 25.01.2020 15:33

avatar

nein, das sind 2 völlig verschiedene Welten in der Chemie.
Nylon (auch Poly-amid) ist grob gesagt eine mit dem Eiweiß (Amide) verwandte Formel, Poly-ester dagegen sind Verbindungen einer "Säure" und eines "Alkoholes" = Ester

das sollen aber so kurz formuliert nur die Stichworte für eine Suche sein, falls sich jemand näher dafür interessiert

#36 RE: es ist wieder soweit von Nylfet 25.01.2020 18:33

avatar

Hmm, interessante Beschreibung, ist mir noch nie aufgefallen daß es da Unterschiede gibt...
Ok, mal steht auf dem Etikett Polyamid und dann mal Polyester, fühlt sich aber beides gleich gut an :)

#37 RE: es ist wieder soweit von TwinKxeR 28.01.2020 15:08

avatar

Nice ... Ich hätte es ja googlen können aber Chemie war noch nie mein lieblings Thema.

Ich finde es unterscheidet sich aber schon minimal. Im "Griff" Polyester ist etwas naja ich sag mal härter... Allerdings fühlt sich beides geil an 😍

#38 na Freunde der Enthaltsamkeit...?! von TwinKxeR 03.03.2020 12:49

avatar

Die Tastatur geht nicht kaputt wenn man darauf herum tipst 😉

Es ist mal wieder passiert, nach vielen nervenaufreibenden Stunden hab ich das neueste Stück fertig gestellt.

Ich habe das Muster minimal abgeändert um mehrfarbig arbeiten zu können. Diese Jacke hat nun ein komplettes Innenfutter, diesmal auch Ärmel, aus 420T Nylontaffeta mit verdeckten Nähten.
Das Deckmaterial ist Nylontaffeta (Rot) und Polyester (S/W gepunktet). Theoretisch hätte ich an manch kleiner Stelle sauberer gearbeitet und einen 2seitigen RV genommen hätte man die Jacke als Wendejacke verwenden können.
Und naja an der Kapuze hatte ich nen kleines Loch reingenäht mit der overlock 🙄 deshalb habe ich nen "Flicken" drauf genäht der jetzt meinen Anfangsbuchstaben als Logo trägt. Und zu guter Letzt habe ich noch einen Kinnschutz angearbeitet da das RV-ende etwas kratzig ist...

Trägt sich echt herrlich, schön raschelig. 😅 Hab sogar ein Lob von "Lola Lockstoff" bekommen...

#39 RE: na Freunde der Enthaltsamkeit...?! von TwinKxeR 10.03.2020 14:53

avatar

So weiter geht's mit Rot/Grau/Weiss... Hab gestern Abend angefangen eine passende Hose zur letzten Jacke zu schneidern.

Die bekommt ebenfalls ein Innenfutter in Weiss und wird echt aufwändig im Gegensatz zu den letzten Fabrikaten.


Diesmal habe ich mir gedacht meinen Namen zu hinterlassen in Form meiner Initialen aber ausgeschrieben. Also statt S.H. eSHa... Das andere Hosenbein wird Mosaik-mäßig genau anders herum farbig ...

#40 RE: na Freunde der Enthaltsamkeit...?! von TwinKxeR 23.03.2020 19:29

avatar

Hab ganz vergessen die fertige Hose zu zeigen...

Das kommt jetzt hier... Also ich muss sagen das ist schon echt n Feeling.
Die kann man auch Inside out tragen nur das dass weiss eben auch leicht transparent ist und man dann das Muster durchsieht...
Hab gestern für meine Tochter auch ne Hose gemacht, in Schwarz/Neonpink... Die findet sie voll genial, was ich garnicht gedacht hätte.

#41 RE: na Freunde der Enthaltsamkeit...?! von TwinKxeR 23.03.2020 19:31

avatar

Vielleicht auch was für die Damen? Schööön Pink... Hätte auch noch gelb und grüüün im Angebot

#42 RE: na Freunde der Enthaltsamkeit...?! von Caboose 26.03.2020 07:26

Die Hose ist ja mal mega

#43 RE: na Freunde der Enthaltsamkeit...?! von TwinKxeR 26.03.2020 08:28

avatar

Die Mosaik oder die Damenvariante?

#44 RE: na Freunde der Enthaltsamkeit...?! von TwinKxeR 26.03.2020 11:09

avatar

Die Hosen kann ich mittlerweile auf Bestellung herstellen. Eine einlagige würde ich für 40,- machen die 2 Lagige je nach farbwunsch 60-70,-

#45 RE: na Freunde der Enthaltsamkeit...?! von Nylfet 28.03.2020 15:13

avatar

Hmmmh..., jetzt haste mich neugierig gemacht!

Welche Farben hast Du da im Angebot?
Bei der Größe würde ich sagen XL/54

Details dann gerne per PN

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz