Seite 3 von 4
#31 RE: wie habt ihr euren fetisch entdeckt von Hinnerksen 05.02.2021 12:57

Diese Methode schafft schnell viel Platz im Kleiderschrank

#32 RE: wie habt ihr euren fetisch entdeckt von TwinKxeR 05.02.2021 14:57

avatar

Das tut ja in der Seele weh... Also das Video. Wie desinteressiert der die Klamotten da reinschmeißt... Als würde ihn das überhaupt nicht an-törnen...... 😏

#33 RE: wie habt ihr euren fetisch entdeckt von Nickilein 05.02.2021 19:57

avatar

was will ich denn mit platz im kleiderschrank?

#34 RE: wie habt ihr euren fetisch entdeckt von TwinKxeR 06.02.2021 13:13

avatar

Hahaha 😂 das ist die Frage...

Aber ich denke sowas ist eher für Fashionvictims wichtig. Man(Frau) kann ja nicht einfach mit den Klamotten herumlaufen die letztes Jahr trendy waren...

#35 RE: wie habt ihr euren fetisch entdeckt von Caboose 06.02.2021 13:54

na ganz einfach:

den platz mit neuen, glänzenden regenklamotten füllen :D

#36 RE: wie habt ihr euren fetisch entdeckt von TwinKxeR 06.02.2021 14:56

avatar

Du meinst mit neuen Klamotten die noch nicht so geknittert sind? 😅

#37 RE: wie habt ihr euren fetisch entdeckt von Nickilein 06.02.2021 19:53

avatar

manche leute behandeln ja auch ihrern fernseher wie klamotten... nur weil er zu klein oder aus der mode ist, wird er entsorgt und erstezt.
lg, nicki

#38 RE: wie habt ihr euren fetisch entdeckt von anorakpatrick 06.02.2021 20:42

In dem Video gehts ganz schön zur Sache, da scheint entweder jemand seinen Kleiderschrank komplett ausgemistet zu haben, oder aber es ist jemand den das so richtig anmacht wenn die geilen Teile in der Presse zerfetzt werden

#39 RE: wie habt ihr euren fetisch entdeckt von TwinKxeR 07.02.2021 15:18

avatar

Hmm... Ich kann beides nicht verstehen. Also theoretisch schon weil ich weiß wie die Menschen funktionieren und sich beeinflussen lassen, aber rein praktisch verstehe ich es nicht.

Ist ja aber teilweise auch gut für uns weil manche Menschen dann Sachen günstig verkaufen.

Wahrscheinlich bin ich auch einfach nicht Mainstream-Ideologie tauglich... Wenn ich etwas mag oder liebgewonnen hab dann behalte ich es auch solange bis es wirklich Out of order ist...

#40 RE: wie habt ihr euren fetisch entdeckt von Nickilein 08.02.2021 07:27

avatar

dann bin ich auch nicht mainstream. und abgesheen davon, alles kommt wieder in der mode. und gerade jetzt wo fast fassion angesagt ist, kann es doch duchaus sein, dass das was diesen frühling in war, nächsten frühling schon wieder in ist :-D

lg, nicki

#41 RE: wie habt ihr euren fetisch entdeckt von Hinnerksen 08.02.2021 17:24

Glücklicherweise habe in den Jahren wo ich das Sammeln angefangen habe auch wenig entsorgt. Seit ca 3 Monaten ist meine 14 jährige Bonustochter voll auf dem Vintage Trip. Neulich haben wir mal zusammen meine Schätze durchgesehen und schwupps wanderten viele Sachen aus meinem Schrank in ihren Darunter waren eine Adidas und Nike Sportklamotten aus den 90er und auch viele Winterjacken aus der Zeit. Bedingung war natürlich dass diese heile wieder zurückkommen und nicht still und heimlich entsorgt werden. Highlight war einem lila Jogginganzug der auch mein Lieblingsteil ist Die Mama war nicht so begeistert da sie von diesem Ding gar nichts hält.
Also solch coolen Sachen bloß nicht wegwerfen oder verkaufen

#42 RE: wie habt ihr euren fetisch entdeckt von Nickilein 08.02.2021 19:41

avatar

zwei fragen hätte ich dazu:

was ist eine Bonustochter?

findet sie es nicht merkwürdig mit deinen klamotten?

versteh mich nicht falsch, ich finde es ja selbst merkwürdig... auch bei mir :-)

#43 RE: wie habt ihr euren fetisch entdeckt von Hinnerksen 08.02.2021 20:20

Hej Nicki,
ein Bonuskind ist ein Kind welches von einem neuen Partner mit in die Beziehung gebracht wird, ein, so finde ich, sehr schöner Begriff der in Schweden seinen Ursprung hat😊
Bezüglich der Klamotten hat sie überhaupt keine Vorurteile, im Gegenteil: da ich viele Sachen doppelt und dreifach habe findet sie es auch lustig im Partnerlook aufzutreten🤓
Es sind aber auch häufig unisex Sportklamotten und viele Jacken die zwar für Mädels gemacht und gedacht waren die aber auch sehr gut für Jungs passen. Halt Sammlerstücke aus meiner Jugend 😃

#44 RE: wie habt ihr euren fetisch entdeckt von Hinnerksen 08.02.2021 20:29

Aber was speziell findest du denn bei dir merkwürdig?
Das Tragen von Regen- und Sportbekleidung?
Habe da auch lange mich nicht in der Öffentlichkeit zeigen wollen, aber durch viele Urlaube in Schweden ist mir gezeigt worden dass es ganz normal sein kann bei schlechtem Wetter mit bequemer Kleidung einkaufen oder in einen Schnellimbiss zu gehen.
Die Skihose und Daunenjacke ist dort häufiger zu sehen als die Jeans.

#45 RE: wie habt ihr euren fetisch entdeckt von Nickilein 09.02.2021 08:19

avatar

ich find das schon cool, dass sie da so locker ran geht. mein umfeld findet es halt eben ein wenig merkwürdig, was ich so an klamotten alles im schrank habe.

der begriff mit dem bonuskind ist jedenfalls das klingt nicht so "deutsch" wie der begriff stiefkind...

hab nur gedacht, vielleicht findet sie es merkwrüdig, dass du klamotten im schrank hast, die dir (vielleicht) auch zu klein sind usw... andererseits, wenn sies garnicht anders kennt :-)

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz