Seite 1 von 2
#1 Nylonparty von TwinKxeR 05.08.2021 16:10

avatar

Was haltet ihr denn eigentlich von der Idee mal ein Treffen zu organisieren...? Die Idee kommt eigentlich von Shinysports wo ich auch aktiv bin, ich nehme an es dürfte auch bekannt sein, jedoch ist dieses Forum international und somit ist es nicht so einfach ein Treffen zu organisieren.

Also ich gehe jetzt einfach mal davon aus das irgendwann in naher Zukunft das ganze Coro-gedöns in sich zusammen bricht und wir uns dann hoffentlich wieder wie normale Menschen bewegen und treffen können.

Was haltet ihr denn von der Idee? Ich meine auf der einen Seite ist es ja so daß wir leider nur wenige Frauen hier im Forum haben also der Großteil von uns dürften Männer sein aber vlt bekommt man das ja noch etwas bekannter gemacht sodass auch andere interessierte dazu kommen können. Auf der anderen Seite würde ich das schon mal cool finden. Es gibt für jeden scheiß irgendwelche Treffen nur für unseren Fetish nicht...

#2 RE: Nylonparty von Puffer_Snowsuit 06.08.2021 00:08

avatar

Also ich finde die Idee sehr gut und unterstützte so eine Idee positiv.

#3 RE: Nylonparty von Martin 06.08.2021 06:53

avatar

Was ein Treffen betrift, bin ich generell nicht abgeneigt, muss Euch aber gleich sagen, dass ich unter anderem zeitlich nicht in der Lage bin, so etwas zu organisieren. Wenn also einer von Euch - oder vielleicht mehrere? so etwas organisieren wollen, würde ich das, so weit ich kann, auch unterstützten...

Gruß, Martin

#4 RE: Nylonparty von TwinKxeR 06.08.2021 07:51

avatar

Das hat ja keine Eile. Also ja ich hab sowas zwar noch nicht organisiert aber ich würde mich (mit Hilfe) auch darum kümmern, klar.

Und wie gesagt momentan ist ja an sowas nicht wirklich zu denken, mir ging es mehr oder weniger darum mal zu sehen wer hätte überhaupt Bock darauf... Ich sag mal so, für z.b. 5 Leute braucht man keine riesen Party veranstalten bzw. viel organisieren...

#5 RE: Nylonparty von Nylfet 06.08.2021 10:46

avatar

Hallo, sowas hatte ich schon in einem anderen Forum und die Erfahrung war echt klasse!
Das letzte geplante Treffen mußte leider wegen Corona ausfallen, aber irgendwann ist die
Sache auchmal ausgestanden...
Nun, die Vorplanung ist allerdings nicht ohne und kostet viel Zeitaufwand, hier muß ich Martin
schon Recht geben, wenn man Privat und/oder beruflich stark eingespannt ist kann man das
eigentlich abhaken.
Aber wenn sich ein paar Leute finden ggf. für ein Wochenende irgendwo in einer Pension
für 2 Nächte einmieten kann man da nette Ausflüge zusammen machen :)
Man muß dann aber auch bereit sein paar Euros für Anreise ect. zu investieren.

#6 RE: Nylonparty von TwinKxeR 06.08.2021 12:53

avatar

Jo das sollte klar sein. Ich nehme an so'ne Ghetto Party auf nem verlassenen Industrie Gebiet wird da wohl keiner wollen...

Und da wir ja nun auch quer durch Deutschland verteilt sind ist da logischerweise auch eine Anfahrt einzuplanen. Ich hab da ehrlich gesagt noch nicht so genau drüber nachgedacht... Ich könnte mir auch vorstellen für sowas drüben in Schweden z.b. ein schönes Ferienhaus zu mieten, das hätte den Vorteil daß dort ringsrum meistens nicht viel Zivilisation ist und man unter sich 😉

#7 RE: Nylonparty von Nylfet 06.08.2021 17:37

avatar

Schweden muß es nicht zwingend sein, da hätte ich einen sehr langen Anreiseweg...
Es gibt in deutschen Ländern hierzulande mehr als genügend schöne Ecken wo man auch
unter sich sein kann und Wanderungen o.ä. machen kann.
Zunächst sollte man mal wissen wieviele Teilnehmer denn verbindlich zusagen würden
und woher sie kommen, wenn alle etwa den selbsen Anreiseweg haben bleibt auch niemand
auf der Strecke. Zur Suche nach der passenden Örtlichkeit muß man zuvor schon abklären
was man eigentlich machen will um auch eine passende Ecke zu finden.
Ich bin hier im Alpenvorland westlich von München und die nächsten Großstädte sind
Augsburg und Ulm. Also nach Schweden wäre von hier eine satte Tagesreise...
Bis zum zentralen Punkt hierzulande so um Fulda sind es um 6Std.
Nun laß uns mal paar Tage abwarten ob noch jemand die "Hand" als Interessent hebt.

#8 RE: Nylonparty von TwinKxeR 06.08.2021 21:00

avatar

Genau, sag ich ja...

Schweden war nur ein Beispiel sicherlich wäre es angebracht irgendwo zentral zwischen allen was zu suchen, genau deswegen müssten wir dann mal ausloten wer aus welcher Ecke kommt...

Wie meinst denn was wir machen wollen? Wandern? Lustiges beisammen sein? Ich bin da eher so'n freestyler und vielseitig interessiert...

#9 RE: Nylonparty von Nickilein 06.08.2021 21:26

avatar

also ich könnte mir vorstellen, irgendwo eine klassische "party" bisschen was zum knabbern - vielleicht ein BBQ und dass wer dann mal ne runde raus an die frische luft will, kann ja spontan mit denen, die mit wollen raus gehen...

bleibt noch die frage: frühling, sommer herbst oder winter? ich bin für jedes wetter gerüstet :-D

lg, nicki

#10 RE: Nylonparty von Puffer_Snowsuit 07.08.2021 21:21

avatar

Spätherbst oder Winter hätte was....man kann ja ein Ferienhaus in der Natur für ein Wochenende mieten und dann wäre man flexibel, auch in puncto Ausflügen in die Natur :-)

#11 RE: Nylonparty von Caboose 08.08.2021 11:45

Klingt grundsätzlich ganz cool 😀 jahreszeitlich wäre ich für Sommer oder Herbst 😁

#12 RE: Nylonparty von TwinKxeR 08.08.2021 12:15

avatar

Also ich würde auch erstmal zu einer wärmeren Jahreszeit tendieren. Es muss ja nicht gleich Sauna Wetter sein, richtig geil wäre ja Ende Frühling/ Anfang Herbst dann hätten wir früh und abends Down Wetter und tagsüber idealerweise Wind-/Regenkleidungswetter...

#13 RE: Nylonparty von Windbluse 11.08.2021 14:15

avatar

Ist eine gute Idee. Bei mir wird das allerdings nicht klappen, da ich zeitlich zu eingeschränkt bin, und ich auch so lieber für mich bin.

#14 RE: Nylonparty von TwinKxeR 01.09.2021 09:28

avatar

Hä wie meinste das jetzt? Ich meine ein Wochenende wird man ja mal frei schaufeln können.... Und allein? Hmm ein bisschen kann ich das ja verstehen, ich würde mich auch eher als "halbschüchtern" bezeichnen aber irgendwie reizt es schon mal direkt mit Gleichgesinnten zusammen zu sein, findste nicht?

#15 RE: Nylonparty von Windbluse 03.09.2021 11:47

avatar

Finde ich schon und innerlich waere ich ja auch net abgeneigt, da ja diese Vorliebe ein Teil von meinem Leben ist. Aber ich geh allgemein net gross fort und wenn es mehr wie 10 Leute sind(denn darunter macht es natürlich auch keinen Sinn), dann ist das für mich zuviel. Ich lebe halt meine Vorliebe lieber so aus. 😉

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz