[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
idee
frage
blush
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Nylfet
Beiträge: 168 | Zuletzt Online: 20.11.2022
E-Mail:
nylfet@gmx.de
Registriert am:
15.07.2018
Geschlecht
männlich
    • Nylfet hat einen neuen Beitrag "Skianzugwetter :-)" geschrieben. 20.11.2022

      Der extrem trockene Hitzesommer scheint vorbei zu sein, endlich mal wieder unter 10° draußen,
      habe mal den 1. Spaziergang am Abend im 2-Teiler gemacht, war klasse!
      Und je nachdem wo man sich befindet sind auch Regensachen erforderlich... :))

    • Nylfet hat einen neuen Beitrag "Regenbekleidung im Alltag" geschrieben. 18.09.2022

      Witterungsbedingt mit leichtem Regen und Temperaturen von unter 10° genoß ich gestern Abend,
      war doch schon dunkel, noch einen 1-Stündigen Spaziergang im leichten 2-Teiler.
      War seit dem Frühjahr das 1.mal daß ich wieder so vor die Tür konnte um naß zu werden und
      nicht gleich einen Schweißausbruch bekam weil es einfach zum warm war...
      Der Sommer war doch recht heftig und viel zu trocken...

    • Nylfet hat einen neuen Beitrag "Ein Neuer" geschrieben. 18.09.2022

      Willkommen auch von mir!

      Ich mag eher die gefütterten Sachen, aber die Geschmackspalette ist auch hier sehr groß...

    • Nylfet hat einen neuen Beitrag "was habt ihr heute gemacht?" geschrieben. 11.09.2022

      Nach längerer hitzebedingter Abstinenz mal wieder einen leichten Overall getragen.
      Freue mich schon auf den kommenden Badespaß am See, die Ferien sind vorbei
      und die Seen wieder verwaist, kann ich in Ruhe ohne Gaffer im Overall baden :)
      Bisher war es selbst dafür schlicht zu heiß...

    • Nylfet hat einen neuen Beitrag "Hundstage" geschrieben. 17.08.2022

      Nach rund 12Wochen Wüstensommer ist etwas Regen in Sicht, sollte man sich schonmal entsprechende
      Regensachen zurechtlegen um die Naturdusche beim Spaziergang genießen zu können...

    • Nylfet hat einen neuen Beitrag "Fotografie" geschrieben. 23.07.2022

      Hier mal Bildernachschub der letzten Aktion, eine abendliche Ballonfahrt
      [[File:20220626_195156 (2).jpg|none|auto]][[File:20220626_200854.jpg|none|auto]]
      [[File:20220626_200900.jpg|none|auto]][[File:20220626_200903.jpg|none|auto]]
      [[File:20220626_200908.jpg|none|auto]][[File:20220626_200911.jpg|none|auto]]
      [[File:20220626_200914.jpg|none|auto]][[File:20220626_203036.jpg|none|auto]]
      [[File:20220626_203039.jpg|none|auto]][[File:20220626_203041.jpg|none|auto]]

    • Nylfet hat einen neuen Beitrag "große Ausmistaktion!" geschrieben. 23.07.2022

      Die Overalls wären ganz toll, lies dazu bitte PN, danke ;)

    • Nylfet hat einen neuen Beitrag "Regenbekleidung im Alltag" geschrieben. 10.07.2022

      Welche Sachen tragt Ihr derzeit bei den doch recht hohen Temperaturen?
      Ich genieße meinen "Morgenmantel", ein ca. 120cm langer Sommernylonmantel mit Kapuze
      der mit ca. 3mm dicke sehr dünn wattiert ist, aber dennoch dieses weiche Nyloninnenfutter hat
      was den gewünschten Reiz mit nix drunter bringt

    • Nylfet hat einen neuen Beitrag "Baden im Skianzug" geschrieben. 09.06.2022

      Komisch damit hatte ich noch nie ein Problem, ok man steckt im Anzug/Overall je nach
      Ausführung, hat mich aber beim schwimmen noch nie gestört, im Gegenteil, einfach
      der beste Badeanzug überhaupt. 100te von Metern alles toll, halt nach ner Stunde die
      Ecke mal ein Päuschen einlegen. Auf dem Rücken treiben lassen einfach entspannend,
      man muß aber acht geben damit man nicht einschläft...

    • Nylfet hat einen neuen Beitrag "Baden im Skianzug" geschrieben. 06.06.2022

      Haha, sofern impregniert ist das noch lustiger.
      Muß man sehr langsam in die Badestätte eintreten und oben noch offen lassen damit der Overall
      schneller volllaufen kann, das ist die schnellste Methode.
      Oder schlicht in's Wasser legen und abwarten bis er vollgelaufen ist, das kann aber etwas dauern...
      Da besteht ggf. Einschlafgefahr. Danach beim Ausstieg gaaanz langsam raus und auslaufen lassen,
      im vollen Overall haste eh keine Chance, da wiegt er locker 50Kg.
      Im 2-Teiler bei ner Latzhose mit Trägern läufste hier Gefahr daß die Träger reißen!!
      Ist er aber mal voll und man kann schwimmen ist das der genialste Badeanzug den ich bisher hatte

    • Nylfet hat einen neuen Beitrag "Badesachen" geschrieben. 28.05.2022

      Privater Pool in einer Pension, kostet auch Nutzung, ist der Laden leer hab ich den für mich alleine
      muß ich aber buchen und hinfahren...

    • Nylfet hat einen neuen Beitrag "Badesachen" geschrieben. 25.05.2022

      Hab die Badesaison mal eröffnet und im privaten Pool ein paar Bahnen im Skioverall gezogen,
      war richtig genial! Leider ist diese Gelegenheit nur sehr selten...
      [[File:Mit Overall im Pool.jpg|none|auto]]

    • Nylfet hat einen neuen Beitrag "Shortswetter!" geschrieben. 21.05.2022

      Short's nicht, da habe ich nur 2 als Badehosen, aber war die ganze Woche in Kurz
      unterwegs. Gestern hatten wir an der 30°-Marke schon fast Hochsommertemps.

    • Nylfet hat einen neuen Beitrag "In welchen Klamotten schlafen wir?" geschrieben. 08.05.2022

      Haha, das ist ja mitunter der Grund warum man die Sachen zum Schlafen trägt...
      Zuvor und zum Frühsport erstmal für "Entspannung" sorgen

    • Nylfet hat einen neuen Beitrag "Vorstellung rene9006" geschrieben. 30.04.2022

      Willkommen auch von mir

      Solange der Kopf klar arbeitet ist der Rest 2.rangig...
      Dir also hier viel Spaß im Forum!

    • Nylfet hat einen neuen Beitrag "Mein neuestes Stück" geschrieben. 30.04.2022

      Zitat von Hinnerksen im Beitrag #54
      Zitat von Nylfet im Beitrag #53
      Zitat von Nickilein im Beitrag #52
      vielleicht kann ich ja den 164er adoptieren :-D


      Leider nein, der existiert schon lange nimmer...



      Auweia, was ist denn mit dem Anzug passiert?

      Schneeanzüge in 164 passen mir zum Glück die meisten. Ich habe einige von C&A (Rodeo) aus den 90ern, dann welche von Hot and Spicy (KIK) aus den 2000er. Nur einer von Decathlon (Wedze) in 152-162 ist an den Beinen ein wenig kurz...



      Der ging schon vor vielen Jahren kaputt, war schlicht abgenutzt und hatte Risse
      Aber aus der Größenklasse bin ich leider längst raus, heute muß es schon mind. L(52) sein
      oder alternativ XL(44) in Damengröße

    • Nylfet hat einen neuen Beitrag "Mein neuestes Stück" geschrieben. 24.04.2022

      Zitat von Nickilein im Beitrag #52
      vielleicht kann ich ja den 164er adoptieren :-D


      Leider nein, der existiert schon lange nimmer...

    • Nylfet hat einen neuen Beitrag "Mein neuestes Stück" geschrieben. 24.04.2022

      Alles tolle Sachen Glückwunsch!

      Bei den Größen komme ich allerdings in's Schwitzen, ist ne Weile her daß ich in nen 38er
      Damenoverall gepaßt habe, da bin ich jetzt bei 44/46 und entsprechend mager ist die Auswahl...
      Mein 1. Skianzug in den 80ern war ein 164er der hat noch lange gepaßt,
      Ich habe noch einen 182er da bekomme ich aber den Verschluß nimmer zu, irgendwer hat
      den zu eng gemacht...

    • Nylfet hat einen neuen Beitrag "sagt doch mal was?" geschrieben. 16.04.2022

      Hmm, soviel Zeit widme ich dem Netz nicht zu. Aber ist schon was dran...
      Bei den "Großen" ist es halt wie auf dem Jahrmarkt oder am großen Stammtisch in der Kneipe,
      brauche beides nicht.

      Ansonsten auch von mir an Alle frohe Ostern!

    • Nylfet hat einen neuen Beitrag ""neu"erwerb" geschrieben. 16.04.2022

      Nett :), aber den haste auch wirklich einladend dafür bereitgelegt

Empfänger
Nylfet
Betreff:


Text:

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen


Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz