[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
idee
frage
blush
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Regenhose
Beiträge: 36 | Zuletzt Online: 23.11.2022
Registriert am:
16.01.2020
Geschlecht
männlich
    • Regenhose hat einen neuen Beitrag "Mein neuestes Stück" geschrieben. 14.07.2022

      Kleine Berichtigung:
      das mit der leichten "Gummierung" auf der Innenseite, stimmt so nicht. Es ist dort wohl nichts aufgebracht, das Nylon hat innen einen seidenmatte sehr sehr feine Optik. Die Haptik täuschte mir dort eine Beschichtung vor. Ich denke aber, es ist Nylon pur.
      LG, Regenhose

    • Regenhose hat einen neuen Beitrag "Mein neuestes Stück" geschrieben. 13.07.2022

      Ich hatte im April schonmal kurz über meine Neuzugänge berichtet.
      Das Material ist Glanznylon der Firma plastikhosen.com.
      Hose und shirt. Die Teile tragen sich sehr sehr angenehm, das feeling finde ich mega. Ganz wasserdicht ist der Stoff aber nicht, die Nähte auch nicht verschweißt - atmungsaktiv aber auch nicht.
      Innen ist eine leichte "Gummierung" , außen herrlicher Glanz. Das Material knistert leicht.
      Es gibt keine Reißverschlüsse, ist alles zum schlupfen, Bündchen mit Gummizügen.
      Es trägt sich auch schön unter transparentem Pvc!
      LG, Regenhose

    • Regenhose hat einen neuen Beitrag "Mein neuestes Stück" geschrieben. 07.07.2022

      Hallo zusammen,
      Hier mal was zur Überwindung des Sommerlochs.

    • Regenhose hat einen neuen Beitrag "Mein neuestes Stück" geschrieben. 07.07.2022

      [[File:IMG_20220622_090014.jpg|none|auto]]

    • Regenhose hat einen neuen Beitrag "sagt doch mal was?" geschrieben. 16.04.2022

      Ich denke mein Beitrag zu Unterbrechung der Stille paßt hier ganz gut rein:
      Frohe Ostern an alle. Vielleicht ist der Osterhase ja fleißig unterwegs.

    • Regenhose hat einen neuen Beitrag "Mein neuestes Stück" geschrieben. 01.04.2022

      Hallo zusammen,
      habe mir nach längerer Abstinenz mal wieder was neues gegönnt.
      Bei plastikhosen.com gibt's seit einiger Zeit Glanznylonsachen. Da konnte ich nicht widerstehen. Ich bin begeistert davon. Das Tragegefühl ist hervorragend. Zu den Hosen mußte ich mir dann auch noch shirts bestellen.
      Herrlich knisternd und schön dünn.
      Gruß, Regenhose

    • Regenhose hat einen neuen Beitrag "danke und Vorstellung" geschrieben. 24.12.2021

      Fröhliche und besinnliche Feiertage wünsche ich allen hier!

    • Regenhose hat einen neuen Beitrag "was habt ihr heute gemacht?" geschrieben. 29.10.2021

      Diese Woche war Apfelernte angesagt. Selbstverständlich hatte ich hierzu meine kWay-Jacke an. Zwischendurch war es mir doch ziemlich warm darin.

    • Regenhose hat einen neuen Beitrag "wie steht ihr zur kapuze?" geschrieben. 15.10.2021

      Kapuzen finde ich klasse. Viele Oberteile sehen mit Kapuze besser/interresanter aus. Egal um was für Material es sich handelt.
      Ihrem Zweck entsprechend benutze ich sie nur, wenn es draußen heftig regnet/schneit oder eben kalt ist.
      Indoor sieht es damit schon anders aus. Da wird sie öfter aufgestzt. Und das nicht nur von hinten...

    • Regenhose hat einen neuen Beitrag "regenkleidung als "unterwäsche"" geschrieben. 12.10.2021

      Ja, das kam und kommt schon öfter vor.
      Dünne "Regenhaut", sonst nix drunter, darüber dann normales Textil. Immerwieder schön, auch bei der Arbeit.

    • Regenhose hat einen neuen Beitrag "Handmade Klamotten" geschrieben. 09.07.2021

      So ein Regenkleid ist doch was sehr seltenes, hab' ich in freier Wildbahn noch nie gesehen.
      Damit ist man (Frau) sicherlich der Hingucker!

    • Regenhose hat einen neuen Beitrag "zu kleine regensachen?" geschrieben. 09.07.2021

      Meine Lieblingsjacke stammt noch aus Jugendzeiten und ist noch sehr häufig im Einsatz. Es handelt sich um eine dunkelblaue Wagner Nylonregenjacke der Größe 5. Innen schön glänzend beschichtet, herrlich dünn und weich.
      Allerdings paßt da kaum mehr was anderes drunter.
      Aber als "Unterhemd" bestens geeignet.

    • Regenhose hat einen neuen Beitrag "wie habt ihr euren fetisch entdeckt " geschrieben. 03.02.2021

      Ist ja eine furchtbare Vorstellung, meine Lieblingssachen würden so enden.
      Aber irgendwann wird es bestimmt so kommen.

    • Regenhose hat einen neuen Beitrag "was habt ihr heute gemacht?" geschrieben. 12.01.2021

      Mehrschichtig, der Zwiebellook.
      Eine Wagner-, zwei Kway-Regenjacken.
      Wathose und Nylon-Regenhose.
      Temperatur war okay, habe mich ja warmgearbeitet.

    • Regenhose hat einen neuen Beitrag "was habt ihr heute gemacht?" geschrieben. 12.01.2021

      Hallo zusammen ,
      werde mich jetzt mal im kompletten wasserdichten Outfit dem Schnee widmen.

    • Regenhose hat einen neuen Beitrag "Weihnachten 2020" geschrieben. 23.12.2020

      Weihnachten 2020 ist schon etwas anders, als früher. Auf jeden Fall weniger Termine, von daher vielleicht auch ein bißchen entspannter.
      Trotzdem, hier nun ein Weihnachtsgruß an Alle.
      Ich wünsche schöne besinnliche Festtage, und dazu Glück und vor allem Gesundheit.
      Macht das Beste aus dieser, in diesem Jahr, speziellen Zeit!
      LG Regenhose

    • Regenhose hat einen neuen Beitrag "was habt ihr heute gemacht?" geschrieben. 28.11.2020

      Heute den ganzen Nachmittag draußen gewesen, den Garten winterfest zu machen und einige noch verbliebene Sommerspielgeräte der Kinder abzubauen. Danach noch einen Weihnachtsbaum "gepflanzt" und illuminiert.
      Dabei tat mir meine Kway aus den Achtzigern gute Dienste! Damit rennt hier fast niemand mehr rum - außer ich...

    • Regenhose hat einen neuen Beitrag "warum sagt ihr nichts?" geschrieben. 25.11.2020

      Sind denn die aktuellen Kway-Produkte mit den alten Originalen noch vergleichbar?
      In der Öffentlichkeit ist mir aktuell höchstenfalls mal eine alte Regenjacke aus den Achtzigern begegnet. Meistens war das wohl ich im Spiegel (grins). Die jetzigen haben ja auch stolze Preise.

    • Regenhose hat einen neuen Beitrag "wie habt ihr euren fetisch entdeckt " geschrieben. 25.11.2020

      Nickilein, wie lange dauerte dann die "Emanzipation"?
      Wann hatte sich das häusliche Umfeld damit abgefunden, bzw. was dachten denn die Nachbarn tatsächlich über deinen Kleidungsstil?
      Du hattest es als Mädel sicherlich einfacher, etwas flippig/anders unterwegs gewesen zu sein.
      Gruß, Regenhose

    • Regenhose hat einen neuen Beitrag "warum sagt ihr nichts?" geschrieben. 24.11.2020

      Stille Menschen sind vermutlich ruhiger als erwartet...

      Außer das Rascheln ihres Nylons ist zu hören!

Empfänger
Regenhose
Betreff:


Text:

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen


Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz